November 2017

Der November bietet uns vor allem eines: Zeit alles vorzubereiten.

Die Sommerspiele werden in den Dachboden geräumt, die Weihnachtssachen werden herausgesucht und geordnet. Glitzer muss sortiert werden, Vorlagen werden gebastelt, Handschuhe paarweise zusammengesucht und so weiter.

Neben all den weihnachtlichen Vorbereitungen haben wir auch zwei große Spielfeste durchgeführt. Einerseits waren wir im Elisabethinum bei über 200 Kindern und andererseits beim Tag der Kinderrechte in der Innsbrucker Innenstadt zu Gast. Beide Spielfeste waren für alle Beteiligten ein riesen Spaß!

Jetzt freuen wir uns schon auf die vielen Adventspielfeste. Wir sind auch in diesem Jahr jedes Wochenende beim Haller Adventmarkt und beim Rattenberger Advent vertreten.