Dezember 2017

Auch im Advent ist der Spielbus in ganz Tirol unterwegs. Wir waren Dauergast bei den Adventmärkten in Rattenberg und Hall. Dort haben wir gemeinsam mit den Kindern Stöckerlbrot gegrillt, Sterne gefilzt, Drahtengel gebastelt und vieles mehr.

Neben den Fixterminen in Hall und Rattenberg waren wir auch in Götzens bei einer Adventveranstaltung und bei der Eröffnungsfeier der neuen Patscherkofelbahn dabei.

Eines der Highlights im Dezember war die große Bischofsweihe in der Olympiaworld in Innsbruck. Anschließend an die Messe haben wir gemeinsam mit den Kindern ein riesen Kunstwerk für den Bischof gemalt, große Bauwerke aus unseren Bauklötzen gebaut, eine eigene Bischofsmitra gebastelt und viel Zuckerwatte gegessen.

Ein weiteres Highlight war das große Zwergerlsilvester in den Innsbrucker Innenstadt. Mit einem Team von 12 Leuten haben wir gemeinsam unter dem Motto „verkehrte Welt“ das Spielbusjahr beendet.

Ein recht herzliches Dankeschön an alle, die uns in diesem Jahr unterstützt und geholfen haben!

Wir freuen uns schon auf ein weiteres erfolgreiches Jahr!