Aktuelles

Liebe*r Gruppenleiter*in,

hier findest du alle aktuellen Informationen rund um die COVID 19 Regelungen zur außerschulischen Kinder- und Jugendarbeit.

 

DERZEIT GIBT ES KEINE BESCHRÄNKUNGEN IN DER KINDER- UND JUGENDPASTORAL

Aktueller Stand: 01.06.2022

 

Eine grundsätzlich wichtige Unterscheidung besteht zwischen Gottesdiensten und Veranstaltungen:

  • Gottesdienste sind durch die Rahmenordnung der Bischofskonferenz geregelt, deren Bestimmungen durch diözesane Regelungen ergänzt werden.
  • Veranstaltungen („Zusammenkünfte“) sind durch staatliche Bestimmungen geregelt, die durch Bestimmungen der Länder oder Bezirkshauptmannschaften ergänzt werden können (siehe www.ris.bka.gv.at).

 

ZUSAMMENKÜNFTE

Zusammenkünfte von Personen im Rahmen der außerschulischen Kinder- und Jugendarbeit bzw. betreute Ferienlager dürfen stattfinden. An einem Ort sind mehrere Zusammenkünfte gleichzeitig erlaubt.

  • Es gibt keine zahlenmäßigen Beschränkungen mehr.
  • Es besteht keine Maskenpflicht, außer die Veranstaltung findet an einem Ort statt, an dem Maskenpflicht besteht (Krankenanstalten, Alten- und Pflegeheime, etc.).
  • Verpflegung ist erlaubt.
  • Bei Zusammenkünften ab 501 Personen gilt:
    • Es muss ein*e Präventionsbeauftragte*r ernannt & ein Präventionskonzept erstellt werden. Das Konzept muss vor Ort griffbereit gehalten werden.

GOTTESDIENSTE

  • Die "Rahmenordnung der Bischofskonferenz zur Feier der Gottesdienste wurde mit 1. Juni 2022 ausgesetzt. Es sind daher keine besonderen Regelungen mehr zu beachten.
  • Empfohlen bleibt weiterhin das Einhalten von Hygienemaßnahmen wie z. B. Desinfektion der Hände. Wer zum Selbstschutz im Gottesdienst eine Maske tragen will, darf dies natürlich tun.
  • Für die Erstkommunion und Firmung gibt es derzeit keine Beschränkungen.
  • Ministrieren ist möglich.

 

Wie kann ich mit Kindern über das Coronavirus reden?

Um den Kindern Fragen sachlich beantworten zu können, ist es gut, sich selbst ein wenig ins Thema eingelesen zu haben. In den verschiedenen Tageszeitungen gibt es inzwischen ganz gute Sammlungen von Fakten und Infos. Wenn du tiefer in die Thematik eintauchen willst, empfehlen wir dir folgende Seiten:

 

Hier findest du außerdem hilfreiche Tipps, wie du mit Kindern über das Coronavirus reden kannst:


Weitere Hilfen

Hier findest du weitere Informationen und aktuelle Verordnungen:

Bitte informiere dich regelmäßig über die aktuellen Maßnahmen bzw. Regeln. Bei Fragen oder Unklarheiten kannst du dich jederzeit an das Jungscharbüro wenden!