Jungscharhaus Mutters

Bildungs- und Freitzeitzentrum der Katholischen Jungschar der Diözese Innsbruck

Das Haus eignet sich bestens für:

  • Seminare und Weiterbildungsveranstaltungen
  • Freizeit- und Feriengruppen
  • Familienurlaube
  • Chöre, Musik- und Tanzgruppen
  • Einkehrtage und Schulveranstaltungen.

Das Haus wird als Selbstversorgerhaus geführt und beherbergt bis zu 39 Personen mit ausreichend Platz zum Arbeiten, Lachen, Schlafen, Essen und Zeit verbringen.

Ausstattung

Details zur Ausstattung, Zimmereinteilung und Hausordnung finden Sie hier.

Preise

Alle Details zu unseren Benützungsgebühren finden Sie hier.

Kontakt

Sie wollen unser Haus mieten? Alle Kontaktinformationen finden Sie hier.