Dankeskino

Ein kleines Danke für großartigen Einsatz!


Bei Schnee, Sturm, Wind, in Kälte und im Zweifelsfall auch bei Regen sind in Tirol jedes Jahr tausende von Sternsingerkindern und Helfer*innen unterwegs und bringen den doppelten Segen: Segen für die Menschen hier & Segen für Menschen und Projekte im globalen Süden. Als kleines Dankeschön für die vielen fleißigen Sternsingerkinder & Helfer*innen bieten wir euch jeweils im Anschluss an die Sternsingeraktion einen gemeinsamen Kinobesuch an!

Dankeskino 2022

Gemeinsam werden wir uns im Anschluss an die Sternsingeraktion 2022 auf eine abenteuerliche Reise nach Mexiko begeben. Dort begleiten wir die Freunde Jacinta, Dylan, Andrea und Luca, wie sie sich auf die Suche nach dem Schatz eines berühmten Piraten machen - und schließlich etwas finden, was viel wertvoller als eine vergrabene Kister voller Goldtaler ist: nämlich Freundschaft!

Wir zeigen den Film …  Tesoros - Schätze

Ihr könnt es euch in euren Kinosesseln gemütlich machen und euch von den außerordentlich erlebnisreichen Sternsingertagen erholen - oder euch direkt auf die nächste Sternsingeraktion einstimmen.

Wir freuen uns schon jetzt auf euer Kommen!

Euer DKA-Team Innsbruck

Termine

21. + 22. Jänner 2022 Innsbruck Leokino,
14 - 16 Uhr + 10 - 12 Uhr

28. Jänner 2022 Imst FMZ Kino,
14 - 16 Uhr

29. Jänner 2022 Lienz Cinex,
13 - 15 Uhr

Die Veranstaltung wird entsprechend der geltenden Corona-Bestimmungen durchgeführt. Änderungen sind vorbehalten.

Die Anmeldung wird ab Mitte Dezember 2021 freigeschaltet.

Tesoros - Schätze

Die Freunde Jacinta, Dylan, Andrea und Luca leben in Barra de Potosí an der mexikanischen Pazifikküste. Dylans Leidenschaft ist ein Piratenspiel auf seinem Tablet. Und eines Nachts erscheint ihm Francis Drake, ein berühmter englischer Pirat. Er flüstert ihm zu, er habe mehr als 400 Jahre gewartet, um ihm seine versteckten Schätze zu vermachen. Der Junge nimmt also Jacinta, Andrea und Luca auf die Schatzsuche mit.

Tesoros erzählt uns die Geschichte von Kindern, die sich voller Vertrauen ihrem Entdeckungsdrang hingeben. Ausgerüstet mit ihrer Intelligenz, einem Tablet und ein paar Karten verlassen sich die Kinder auf ihren Instinkt und finden gemeinsam etwas, das viel wertvoller als ein vergrabener Schatz ist: nämlich Freundschaft und Lebensfreude. Sie führen uns in eine Welt voller Optimismus, Schönheit und Entzücken, in der - so die Großmutter von Jacinta - "die wahren Schätze die Kinder und der Planet sind, auf dem wir leben."

"Die wahren Schätze sind die Kinder und der Planet, auf dem wir leben."