Sternsingen in Schule & Pfarre

Worum geht es beim Sternsingen?


Sternsingen heißt immer auch Bildung. Warum gehen wir sternsingen? Was ist solidarisches Handeln? Wer sind unsere Projektpartner*innen? Dafür braucht es die inhaltliche Arbeit. Anbei findet ihr Ideen, Hinweise und Links, wie ihr eure Gruppen auf das Sternsingen vorbereiten könnt.

Die Bildungsarbeit in Österreich ist ein großes Anliegen der DKA: globale Zusammenhänge verstehen, sensibel werden für Ungerechtigkeiten, Strategien für ein Umdenken entwickeln und ganz konkrete Handlungsoptionen aufzeigen. Sternsinger*innen setzen sich ein für eine gerechte Welt!  

Hier findet ihr Vorschläge für Gruppen-/Schulstunden, nützliche Links und Informationen zu allen Themen rund um die Dreikönigsaktion wie Sternsingerinfos für Kinder, Rätselspiele, Brettspiele, Geschichten von Kindern aus Partner*innenprojekten, ebenso wie Filme und Gruppenstundenvorschläge.

Pop Up weltHoffen - Stationenweg

Raus auf die Straße gehen und Gutes tun: Das ist das Anliegen der Straßenaktion "Pop Up weltHoffen". Für diesen Zweck stellen wir euch ab Mai 2022 einen Materialkoffer für den bildungspolitischen Stationenweg „Kinder und Jugendliche in den Slums von Nairobi/Kenia“ zur Verfügung. Informiert euch gemeinsam über die Lebensbedingungen in Ostafrika, lernt die Arbeit eines Projektpartners der Dreikönigsaktion kennen und verkauft anschließend Kuchen in eurer Pfarre oder in eurer Schule.

Der Erlös des Kuchenverkaufs kommt dem „Rescue Dada Centre“ in Nairobi zu Gute. Das Sozialzentrum bietet obdachlosen Mädchen ein Dach über dem Kopf sowie Schulbildung und einen geschützten Lebensraum.

Weitere Informationen findet ihr hier.