Aktuelles

Heil(ig)e Zukunft

Am Beginn des Schul- und Arbeitsjahres machen wir uns nicht selten Vorsätze… was wollen wir erreichen, besser machen, neu beginnen…

Gute Entscheidungen, wie trifft man/frau sie? Wovon lassen wir uns leiten? Eine Orientierungshilfe könnten „Heilige“ sein, wie sie in der kath. Kirche verehrt werden. Wenn wir Heiligenlegenden entstauben, dann werden dahinter Lösungsansätze für die großen Fragen heute sichtbar. Franziskus und seine Liebe zur Natur und seiner Mitwelt, Notburga mit ihrer Zivilcourage, Maria Magdalena und der Platz den Jesus den Frauen einräumte, Martin und sein soziales Engagement…

Bausteine für eine Gruppenstunde dazu findest du im neuen Werkbrief WIR „typisch sie, typisch er“ bzw. hier (Link zum PDF)